tinnituspatient.de - Die informative Website für chronische Innenohr-Patienten

Ausführliche Patientenberichte: Hilfe, Besserung und Heilung bei Tinnitus, Morbus Menière, Hyperakusis
und Schwerhörigkeit durch die hochdosierte Low-Level-Laser-Therapie nach Dr. Wilden

Auch Ende 2015 gibt es noch keine Schulmedizin-Therapie für Tinnitus und Morbus Menière. Wir Lasertherapie-Patienten wissen es:
Die Low-Level-Lasertherapie ist eine wirklich die Ursachen von Tinnitus und Morbus Menière therapierende Behandlungsmethode.
Auch wenn dieses Wissen von der Medizin-Majorität unterschlagen und verfälscht wird. Lesen Sie unsere ausführlichen Berichte.

Manfreds Erfahrungsbericht: Ohrgeräusche Tinnitus, Hyperakusis

Ellens Erfahrungsbericht: Morbus Menière, Tinnitus, Schwerhörigkeit

Karls Patientenbericht: Morbus Menière, Tinnitus, Schwerhörigkeit, 30 Ärzte.

Robert Kroll, vom Tinnitus-Patienten zum Therapeuten der Low-Level-Lasertherapie.

Heidis Patientenbericht: Tinnitus, Hyperakusis und diverse Begleiterscheinungen

Schwedischer Musiker Hansi CrossBLOG deutsch.
Schweden: Hansi Cross kuriert Tinnitus mit Low-Level-Laser.

Original Tinnitus-BLOG englisch von Hansi Cross.Original englisch

Belgischer Musiker Roland Bergeys.YouTube
Belgischer Musiker Roland
Bergeys d. Lasertherapie bei
Amon Kaiser sehr gebessert.

Florida, Cassandra.Florida, Cassandras BLOG zu Morbus Menière, Tinnitus und der Lasertherapie.
Florida, Cassandra hatte seit 2004 Morbus Menière und Tinnitus.

Rebecca aus Australien und Dr. Wilden in Regensburg.Rebeccas BLOG zum Tinnitus und der Lasertherapie.
Australien, Rebecca hatte 8 Jahre Tinnitus.

Dr. Wilden beim Einstellen eines Lasers.Dr. Wildens Patientenberichte vor 2014 in Deutschland.

Praxis Ibiza.Dr. Wildens Patientenberichte ab 2014 auf Ibiza.

Kinder-Schwerhörigkeit, Hörgerät, Cochlea-Implantat und die Low-Level-Lasertherapie:
Bevor man eine Hörschnecke unwiderruflich zum Kunstohr umbaut, sollte man dem Patienten die Chance geben, sein natürliches Ohr zu behalten.
Die Low-Level-Lasertherapie ist zweifellos sanfter zum Innenohr. Es sollte daher einer LLLT Vorrang gegeben werden. Bitte, lesen Sie alle drei Berichte.

Risiken einer Cochlea-Implantation (CI-Operation) bei Kindern.
Risiken einer Cochlea-Implantation
(CI-Operation) bei Kindern.

Low-Level-Lasertherapie statt CI-Operation bei schwerhörigen Kindern.
Dr. Wilden zu
Hörgerät, CI-Operation und
Low-Level-Lasertherapie
bei Kindern.

Ein ausführlicher Patientenbericht
     zur erfolgreichen Low-Level-Lasertherapie
     bei einem schwerhörigen Kind.

Berichte noch aus Deutschland vor 2014.

Dezember 2013, Karl-Heinz Paul, "Mausini", hatte von 1997 bis 2008 mehrere Hörstürze, doppelten Tinnitus, Hyperakusis, Absenkung der Hörfähigkeit.

23.8.2013 Karlheinz G. war schwerhörig und hatte etliche Morbus-Meniere-Anfälle im Jahr. Mehrere Tinnitusklinik-Aufenthalte konnten ihm nicht helfen.

Juli 2013 Saouchi Mahmoud aus Algerien, der als Rettungstaucher arbeitet, erlitt im Winter 2005 nach div. Tauchgängen einen Innenohrschaden: Tinnitus.

1.2.2013 Heidi J. erst der 6. HNO-Arzt diagnostizierte im März 2011 Morbus Menière. Cortison und Betavert, Magenprobleme, Hautausschlag, keine Besserung.

22.1.2013 Dr. Schwab Tinnitus und Hyperakusis vor 8 Jahren nach Lärmeinwirkung. Etliche Heilungsversuche, darunter Hochfrequenz- und Ozon-Therapie.

16.1.2013 Johannes seit 25 Jahren zunehmend schwerhörig, dann Tinnitus. Vor 1 Jahr sich steigernde Schwerhörigkeit, Drehschwindel und Hörsturz.

1.11.2012 Gerti hatte seit 2000 Morbus Menière, Hörsturz, fast taub, man wollte schon den Gleichgewichtsnerv durchtrennen. Ab Mai 2010 Lasertherapie.

15.03.2012 Patient Günter bestätigt seine Hörverbesserung und seinen nach 30 Jahren gänzlich verschwundenen Hochtontinnitus.

Online-Foren.

Online-Foren zu Tinnitus und Morbus-Menière - z.T. mit Berichten von LLLT-Patienten.

Auch auf YouTube unter "Dr. Wilden im Gespräch" findet man Kommentare von Lasertherapie-Patienten.

Die spezielle Situation der Musiker erzeugt besonders oft einen Tinnitus.

 

Low-Level-Laser wird auch in vielen anderen medizinischen Bereichen erfolgreich angewandt:

 

Home